5.12.2019 – Verlorener Ehering konnte in Bad Wörishofen dem Verlierer zugeordnet werden

5.12.2019 Bad Wörishofen. Am 3.12.2019 gab ein ehrlicher Finder einen Ehering bei der Polizeiinspektion Bad Wörishofen ab. Diesen fand er nahe des Kurparkes.

Über die örtliche Presse und dem Internet wurde ein Aufruf gestartet, um den Verlierer ausfindig zu machen.

Zwei Tage nach Auffinden des Ringes meldete sich ein 67-jähriger Mann aus Bad Wörishofen und gab an, dass er seinen Ring vor ca. vier Wochen im Kurpark beim Rechen verloren hat.

Da der Ring bereits im örtlichen Fundbüro ist, wurde er an dieses vermittelt. Nun kann er dort seinen Ring gegen Vorlage eines Eigentumsnachweises abholen.

(PI Bad Wörishofen)

(Symbolfoto: Bayerische Polizei)


Werbung: