3.12.2020 – Unfall zwischen Pforzen und Bad Wörishofen

4.12.2020 Bad Wörishofen. Am Donnerstagmittag kam es auf der Staatsstraße zwischen Pforzen und Bad Wörishofen zu einem Verkehrsunfall mit zwei Beteiligten.

Eine 19-jährige Fahranfängerin erkannte zu spät, dass der vor ihr befindliche Kleintransporter abbiegen wollte und fuhr diesem auf.

Die Straße war für kurze Zeit in beide Fahrtrichtungen gesperrt.

Es wurde niemand verletzt und es entstand nur geringer Sachschaden.

(PI Bad Wörishofen)

(Symbolfoto: Bayerische Polizei)


Werbung: