29.9.2019 – Vier verletzte Polizeibeamte nach Widerstand in Diskothek in Füssen

29.9.2019 Füssen. Die Polizeibeamten aus Füssen wurden zu einer Disko in Füssen gerufen.

Dort hatten die Sicherheitsbediensteten festgestellt, wie drei Diskobesucher auf dem dortigen WC Drogen konsumierten.

Um den Sachverhalt genau abzuklären, wurden die Drogenkonsumenten zur Polizeiinspektion verbracht. Hierbei leisteten zwei im weiteren Verlauf erheblichen Widerstand, wodurch vier Polizeibeamten und auch beide Beschuldigte verletzt und teilweise im Krankenhaus behandelt werden mussten.

(PI Füssen)

Symbolbild (© Bayerische Polizei)


Werbung: