28-jähriger Mann aus Sonthofen vermisst

20.4.2021 Sonthofen. Seit Freitag, 16.4.2021, wird ein 28-jähriger Mann aus dem Raum Sonthofen vermisst.

Am Freitagabend erstatteten Bekannte des Mannes eine Vermisstenanzeige bei der Polizeiinspektion Sonthofen.

Der Mann ist vermutlich zu Fuß unterwegs, unter Umständen bewegt er sich auch mit öffentlichen Verkehrsmitteln fort.

Derzeit laufen Suchmaßnahmen, die sich auf das Stadtgebiet von Sonthofen und das nähere Umland konzentrieren. Darin sind Einsatzkräfte von Polizei, Feuerwehr und Bergwacht eingebunden

Zusätzlich suchen Diensthundeführer der Polizei und Rettungshundeführer mit ihren Hunden nach dem Mann. Zuvor wurden bereits alle bekannten Hinwendungsorte überprüft.

Zur Bekleidung des Mannes ist nichts bekannt, auch kann nichts über gegebenenfalls markante mitgeführte Gegenstände gesagt werden.

Der Vermisste ist etwa 184 cm groß, von hagerer Gestalt und hat dunkelblonde Haare. Es kann nicht ausgeschlossen werden, dass der Mann medizinische Hilfe benötigt.

Wer den Mann gesehen hat oder Angaben zu seinem aktuellen Aufenthaltsort machen kann, wird gebeten, sich über den Notruf ‚110‘ an die Einsatzzentrale der Polizei oder unter der Telefonnummer 08321 66350 an die Polizeiinspektion Sonthofen zu wenden.

(PI Sonthofen)

Link zur Öffentlichkeitsfahndung:

(Foto: Allgäu-Tipp)


Werbung: