27.9.2019 – Ladendiebstahl in Kaufbeuren

28.9.2019 Kaufbeuren. Am Freitagabend wurde ein 32-jähriger Mann vom Ladendetektiv eines Verbrauchermarktes in der Josef-Landes-Straße dabei ertappt, wie er versuchte eine Jeanshose im Wert von 25 Euro zu entwenden.

Der besonders dreiste Dieb nahm die Hose an sich und fuhr dann einfach ohne zu bezahlen die Rolltreppe in Richtung Ausgang hinunter.

Aufgrund eines früheren Vorfalls, hatte der Mann bereits Hausverbot in dem Geschäft.

Er muss nun mit einem Strafverfahren wegen Ladendiebstahls und Hausfriedensbruch rechnen.

(PI Kaufbeuren)

(Symbolfoto: Polizei)


Werbung: