27.8.2021 – Feuerwehreinsatz in der Laberstraße in Memmingen

28.8.2021 Memmingen. Am gestrigen Freitagnachmittag kam es zu einem Einsatz von Feuerwehr, Rettungsdienst und einer Streife der Polizeiinspektion Memmingen.

Grund hierfür war ein Notruf über einen ausgelösten Rauchmelder sowie Rauchentwicklung in einem Mehrfamilienhaus in der Laberstraße.

Symbolfoto (© Bayerische Polizei)

Nachdem sich Feuerwehr und Polizei Zutritt zu der betroffenen Wohnung verschafft hatten, konnte vergessenes Essen auf dem Herd als Ursache für die Rauchentwicklung festgestellt werden.

Der Wohnungsinhaber befand sich zu diesem Zeitpunkt nicht in seiner Wohnung. Ihn erwartet nun eine Anzeige nach dem Landesstraf- und Verordnungsgesetz.

(PI Memmingen)


Werbung: