27.10.2021 – Ohne Führerschein aber mit Drogen in Lindau unterwegs

28.10.2021 Lindau (Bodensee). Ein 49-jähriger Fahrzeugführer wurde am Mittwochabend, gegen 18.30 Uhr, im Lindauer Stadtgebiet mit seinem Fahrzeug durch eine Streife der Lindauer Polizei angehalten und kontrolliert.

Dabei wurde festgestellt, dass er nicht im Besitz einer gültigen Fahrererlaubnis für Deutschland ist.

Zudem ergaben sich Hinweise auf eine Beeinflussung durch Betäubungsmittel, was ein durchgeführter Drogentest bestätigte.

(Symbolfoto: Bayerische Polizei)

Seine Weiterfahrt wurde unterbunden, er musste sich einer Blutprobe auf der Dienststelle unterziehen.

Gegen den Mann wurde ein Ermittlungsverfahren wegen Fahren ohne Fahrerlaubnis und dem Straßenverkehrsgesetz eingeleitet.

Gegen die Ehefrau des Mannes wurde ebenfalls Anzeige erstattet, da sie zugelassen hatte, dass er ohne gültige Fahrerlaubnis ein Fahrzeug führt.

(PI Lindau)


Werbung: