26.9.2019 – Unfall bei Immenstadt

27.9.2019 Immenstadt. Am Donnerstag, gegen 16:25 Uhr, befuhr eine 19-Jährige mit ihrem Pkw die Kreisstraße OA 5 von Seifen kommend in Richtung Immenstadt und wollte dann nach links in die Robert-Bosch-Straße abbiegen.

Dabei übersah sie einen entgegenkommenden, 30-jährigen Kradfahrer und erfasste diesen frontal.

Der Mann wurde durch die Wucht des Aufpralls über den Pkw geschleudert. Er musste mit schweren Verletzungen ins Krankenhaus verbracht werden.

Der entstandene Sachschaden beläuft sich auf ca. 13.500 Euro.

(PI Immenstadt)

Symbolbild (© Bayerische Polizei)


Werbung: