26.10.2021 – Diebstahl aus Hotelzimmer in Bad Wörishofen

27.10.2021 Bad Wörishofen/Unterallgäu. Am Dienstagnachmittag meldete eine 51-Jährige einen Diebstahl aus ihrem Hotelzimmer.

Diese ist momentan für einen Urlaub in Bad Wörishofen und wohnt dort in einem Hotel in der Innenstadt.

Als die Dame in die Stadt zum Einkaufen ging, packte sie sich etwas Geld, sowie ihre Kreditkarte ein. Ihren Geldbeutel legte sie unversperrt in ihrem Rucksack in den Schrank.

Symbolfoto (© Bayerische Polizei)

Als sie zurückkam, bemerkte sie, dass ihr Geldbeutel sich nicht mehr im Rucksack befand.

Durch die eingesetzten Beamten konnten keinerlei Aufbruchspuren entdeckt werden.

Es muss davon ausgegangen werden, dass jemand sich Zugang mit einem Schlüssel verschafft hat.

(PI Bad Wörishofen)


Werbung: