25.11.2021 – Brand in Kaufbeuren

26.11.2021 Kaufbeuren. In den frühen Morgenstunden des 26.11.2021 kam es zu einem Zimmerbrand in einem Wohnhaus am westlichen Ortsrand von Kaufbeuren.

Die durch die Bewohner alarmierte Feuerwehr Kaufbeuren konnte den Brand zügig ablöschen.

Nach ersten Schätzungen wird von einem Sachschaden in Höhe von 50.000 Euro ausgegangen.

(Symbolfoto: Bayerische Polizei)

Brandursächlich war nach ersten Erkenntnissen das Herausfallen von Asche oder Glutresten auf einen leicht entzündlichen Gegenstand beim Nachlegen von Holz.

Die Bewohner des Hauses blieben unverletzt.

(PI Kaufbeuren)


Werbung: