24.8.2019 – Unfall in Immenstadt

25.8.2019 Immenstadt. Am Samstag, gegen 12:45 Uhr, kam es im Trieblingser Weg zu einem Verkehrsunfall.

An einer Engstelle touchierte ein 65-jähriger mit dem Anhänger seines Traktors den Pkw einer ihm entgegen kommenden 67-jährigen Pkw-Fahrerin.

Im Rahmen der Unfallaufnahme war ein ziviles Fahrzeug der Polizeiinspektion Immenstadt am Seitenrand der Fahrbahn abgestellt.

Eine 66-jährige Pkw Fahrerin fuhr zunächst an diesem vorbei, musste dann aber in derselben Engstelle, in der sich der Unfall zuvor zugetragen hatte, ebenfalls aufgrund Gegenverkehr zurücksetzen.

Dabei fuhr sie mit ihrem Wohnmobil auf den abgestellten Dienst-Pkw auf.

Durch die Unfälle entstand ein Sachschaden von insgesamt circa 3.150,- Euro.

(PI Immenstadt)

Symbolbild (© Bayerische Polizei)


Werbung: