24.12.2021 – Betrunkener stürzt in Sonthofen mit Fahrrad

25.12.2021 Sonthofen/Oberallgäu. An Heiligabend kurz vor Mitternacht stürzte ein 30-jähriger Sonthofener alleinbeteiligt mit seinem Fahrrad.

Bei der Unfallaufnahme wurde schnell klar weshalb. Der Gestürzte war sichtlich alkoholisiert.

Ein durchgeführter Atemalkoholtest ergab einen Wert von knapp 2 Promille. Zudem äußerte er, dass er am Vortag einen Joint konsumiert habe.

Symbolfoto (© Bayerische Polizei)

Daraufhin wurde im Krankenhaus Immenstadt eine Blutentnahme durchgeführt.

Der Fahrer muss sich nun wegen Trunkenheit im Verkehr verantworten.

(PI Sonthofen)


Werbung: