23.9.2019 – Unfall in Kempten

24.9.2019 Kempten im Allgäu. Am Montag, 23.9.2019, gegen 13:21 Uhr, befuhr eine Frau mit ihrem Pkw die Kaufbeurer Straße stadteinwärts.

Beim Abbiegen auf den Adenauerring musste sie verkehrsbedingt anhalten.

Eine nachfolgende Pkw-Lenkerin erkannte dies zu spät und fuhr auf den wartenden Pkw auf. Dessen Lenkerin wurde dadurch leicht verletzt und zur Behandlung ins Krankenhaus verbracht.

An den Fahrzeugen entstand Sachschaden in Höhe von ca. 3.000 Euro.

(VPI Kempten)

(Foto: Polizei)


Werbung: