20.12.2021 – Unfall in Mindelheim

21.12.2021 Mindelheim/Unterallgäu. Am Montagabend, gegen 18:10 Uhr, kam es zu einem Verkehrsunfall mit Sachschaden zwischen einem Pkw-Lenker und einem Fahrradfahrer.

Der 44-jährige Pkw-Fahrer steuerte einen Parkplatz in der Landsberger Straße an, als ein 58-jähriger Fahrradfahrer unvermittelt vom Gehweg auf die Fahrbahn und direkt gegen den Pkw fuhr.

Der Fahrradfahrer hatte keine Beleuchtung am Fahrrad eingeschaltet.

Der Pkw-Fahrer konnte den Zusammenstoß nicht verhindern.

Bei dem Unfall wurde niemand verletzt.

Symbolfoto (© Bayerische Polizei)

Am Pkw entstand ein Schaden in Höhe von rund 800 Euro; das Fahrrad blieb unbeschädigt.

Da der Fahrradfahrer deutliche alkoholbedingte Ausfallerscheinungen zeigte, führten die Beamten einen Alkoholtest durch.

Aufgrund des hohen Wertes brachten die Beamten den Mann zur Blutentnahme. Ihn erwartet ein Verfahren wegen Gefährdung des Straßenverkehrs.

(PI Mindelheim)


Werbung: