20.11.2021 – Missbräuchlich benutztes Impfzertifikat in Füssen

20.11.2021 Füssen/Ostallgäu. Ein 19-Jähriger versuchte in der Nacht von Freitag auf Samstag, mit dem Impfzertifikat seines 21-jährigen Freundes Zutritt zu einer Disko in Füssen zu verschaffen.

Hierzu benutzte er dessen Mobiltelefon mit enthaltenem Zertifikat in Verbindung mit dessen Ausweis.

Dem Sicherheitsdienst fiel der Schwindel jedoch auf und übergab den Sachverhalt der Polizei.

Symbolfoto (© Bayerische Polizei)

Beide müssen nun mit mehreren Anzeigen rechnen.

(PI Füssen)


Werbung: