18.11.2021 – Zaun in Buchloe mutwillig beschädigt

19.11.2021 Buchloe/Ostallgäu. Zwischen Mittwochmittag und Donnerstagvormittag wurde in der Karwendelstraße gegenüber dem Pendlerparkplatz ein Maschendrahtzaun offensichtlich mutwillig umgetreten.

Der Sozialen Wohnungsbaugesellschaft entstand dadurch ein Sachschaden in Höhe von 250 Euro.

(Symbolfoto: Bayerische Polizei)

Zeugenhinweise bitte an die Polizeiinspektion Buchloe, Tel. 08241/9690-0.

(PI Buchloe)


Werbung: