18.11.2021 – Kontrollen anlässlich der Einhaltung von Infektionsschutzmaßnahmen in Marktoberdorf

19.11.2021 Marktoberdorf/Ostallgäu. Die Polizei Marktoberdorf führte am Donnerstag mehrere Kontrollen von Infektionsschutzmaßnahmen im Rahmen einer Schwerpunktaktion durch.

Dabei wurden insbesondere die Gaststätten und Cafés daraufhin überprüft, ob die Wirtsleute, aber auch die Gäste die geltenden Coronavorschriften einhalten.

(Symbolfoto: Bayerische Polizei)

Insgesamt wurden 14 Gaststätten überprüft, zu Beanstandungen kam es nicht.

(PI Marktoberdorf)


Werbung: