18.1.2015 – Schlägerei in Kempten

18.1.2015 Kempten im Allgäu. Durch sein aggressives Verhalten in einer Diskothek handelte sich ein 33-jähriger Kemptener gleich doppelt Probleme ein.

Zunächst ging er auf einen Türsteher los und schlug ihm mehrfach ins Gesicht.

Als der renitente Mann anschließend von der hinzugerufenen Polizeistreife durchsucht wurde, wurde eine geringe Menge Drogen aufgefunden.

Der Mann muss sich nun wegen Körperverletzung und eines Verstoßes nach dem Betäubungsmittelgesetz vor der Staatsanwaltschaft verantworten.

(PI Kempten)


Werbung: