17.8.2018 – Verkehrskontrolle bei Holzleute

17.8.2018 Stiefenhofen. In der Nacht von Donnerstag auf Freitag wurde bei Holzleute eine 48-jährige Autofahrerin einer Verkehrskontrolle unterzogen.

Im Rahmen der Kontrolle konnte deutlicher Alkoholgeruch festgestellt werden.

Ein daraufhin durchgeführter Test ergab einen Wert von über 0,5 Promille. Die Frau musste ihre Weiterfahrt abbrechen und die Beamten zur Durchführung weiterer Maßnahmen zur PI Lindenberg begleiten.

Entsprechend dem Bußgeldkatalog erwartet die Frau nun eine Anzeige mit mindestens 500 Euro Bußgeld und einem mindestens einmonatigen Fahrverbot und Punkten im Fahreignungsregister.

(PI Lindenberg)

(Foto: Polizei)


Werbung: