15.11.2021 – Unfall in Kempten

16.11.2021 Kempten (Allgäu). Am Montagmorgen wurden Polizeibeamte der PI Kempten zu einem Auffahrunfall auf dem Adenauerring beordert.

Ein Fahrzeug musste auf Höhe der Robert-Weixler-Straße verkehrsbedingt bremsen.

Ein 60-Jähriger fuhr auf das abbremsende Fahrzeug auf.

(Symbolfoto: Bayerische Polizei)

Bei der Unfallaufnahme konnte der 60-jährige Fahrzeugführer den Beamten keine gültige Fahrerlaubnis vorweisen.

Fahrer des auffahrenden Fahrzeugs erwartet neben des Bußgeldverfahrens aufgrund des Unfalls außerdem ein Strafverfahren wegen Fahrens ohne Fahrerlaubnis.

(PI Kempten)


Werbung: