14.10.2014 – Unfall in Buchloe

15.10.2014 Buchloe. Am Dienstag Nachmittag fuhr ein 20-jähriger Schwabmünchner mit seinem Pkw auf der Mindelheimer Straße in Buchloe in Richtung Kreisverkehr Amberger Straße.

Noch kurz vor dem Kreisverkehr übersah der 20-Jährige drei Pkw, die bereits verkehrsbedingt vor dem Kreisverkehr warten mussten.

So fuhr der junge Mann auf den unmittelbar vor ihm stehenden Pkw auf und schob diesen auf die nächsten Fahrzeuge auf. Dabei wurden insgesamt vier Fahrzeuge beschädigt.

Eine 49-jährige Buchloerin, die mit ihrem Fahrzeug ebenfalls in der Schlange der wartenden Pkw stand, zog sich bei dem Unfall leichte Verletzungen zu.

Der Gesamtschaden an den Fahrzeugen beträgt ca. 8.000 Euro.

(PI Buchloe)


Werbung: