14.1.2018 – Ladendiebstahl in Memmingen

14.1.2018 Memmingen. Am Sonntag, den 14.01.2018, gegen 04:15 Uhr, betrat ein 45-jähriger Mann eine Tankstelle in Memmingen. Er ging an die Kasse und kaufte eine Schachtel Zigaretten.

Ein Zeuge beobachtete, dass der Mann, bevor der die Zigaretten bezahlte, drei oder vier Schokoriegel in seine Tasche steckte.

Ein Tankstellenmitarbeiter machte den Dieb auf seine Tat aufmerksam.

Dieser ergriff mit seinem Pkw die Flucht und fuhr bei Rot über eine Ampel.

Der Dieb konnte durch eine Polizeistreife an seiner Wohnanschrift angetroffen werden.

(PI Memmingen)

(Foto: Polizei)


Werbung: