14.1.2018 – Körperverletzung und Widerstand in Kaufbeuren

14.1.2018 Kaufbeuren. In der Nacht vom 13.1.2018 auf den 14.1.2018, geriet ein alkoholisierter Gast in einer Lokalität in der Kaufbeurer Innenstadt mit einem anderen Gast in Streit.

Im Zuge dessen schlug er diesen und verletzte ihn leicht.

Bei der späteren Sachverhaltsaufnahme durch die eingesetzten Beamten, ließ sich dieser sehr aggressive Gast nicht beruhigen.

Er beleidigte die Beamten und leistete gegen die Maßnahmen Widerstand. Dabei trat er einen der Polizisten.

Aufgrund seines Verhaltens wurde er im Bezirkskrankenhaus untergebracht. Ihn erwartet nun eine Reihe von Strafanzeigen.

(PI Kaufbeuren)

(Foto: Polizei)


Werbung: