13.6.2018 – Unfall in Marktoberdorf

14.6.2018 Marktoberdorf/Ostallgäu. Am 13.6.2018, gegen 17:30 Uhr, befuhren mehrere Fahrzeuge die Kaufbeurener Straße.

Aufgrund der Verkehrslage musste ein 44-jähriger Pkw-Fahrer bremsen, eine nachfolgende 20-jährige Pkw-Lenkerin erkannte dies zu spät und fuhr dem vorausfahrenden Fahrzeug hinten auf.

Verletzt wurde bei dem Unfall niemand.

Es entstand ein Sachschaden von insgesamt knapp 2.000 Euro.

(PI Marktoberdorf)

(Foto: Polizei)


Werbung: