11.10.2018 – Ladendiebstahl mit Schlagring in Türkheim

11.10.2018 Türkheim. In einem Verbrauchermarkt wurde am Donnerstagvormittag, 11.10.2018, ein 21-jähriger Mann von einem Ladendetektiv dabei beobachtet wie er Zigaretten im Wert von über 20 Euro einsteckte und diese so an der Kasse vorbei schmuggeln wollte.

Bei der anschließenden Durchsuchung der Person durch die Polizei kam nicht nur die Beute sondern auch ein Schlagring zum Vorschein, den der 21-jährige als Bewaffnung mitgeführt hatte.

Jetzt erwartet ihn neben der Anzeige wegen Diebstahl mit Waffen auch ein Verstoß nach dem Waffengesetz, weil der Besitz eines solchen Schlagringes verboten ist.

Die Waffe wurde sichergestellt.

(PI Bad Wörishofen)

(Foto: Polizei)


Werbung: