30.9.2014 – Fahrrad-Unfall in Stuttgart

1.10.2014 Stuttgart-Bad Cannstatt (ots). Ein 43-jähriger Fahrradfahrer ist am Dienstagmorgen (30.09.2014) an der Waiblinger Straße alleinbeteiligt gestürzt und hat sich schwere Verletzungen zugezogen.

Rettungskräfte versorgten den Verletzten und brachten ihn in ein Krankenhaus.

Der 43-Jährige war gegen 08.15 Uhr auf der Waiblinger Straße in Richtung Wilhelmsplatz unterwegs.

Auf Höhe der dortigen Tankstelle wollte er offenbar von der Fahrbahn auf den Gehweg fahren und kam dabei zu Fall. Ein Notarzt und Rettungskräfte kümmerten sich um den Mann.


Werbung: