2.10.2014 – Schlägerei in Stuttgart

3.10.2014 Stuttgart-Mitte (ots). Zwei 26 Jahre alte Männer haben am Donnerstagmorgen (02.10.2014) vor einem Lokal in der Innenstadt gemeinschaftlich einen 31-jährigen Mann geschlagen und erheblich verletzt.

Nach den bisherigen Ermittlungen schlugen die beiden 26-Jährigen gegen 03.15 Uhr in der Theodor-Heuss-Straße aus offenbar belanglosem Grund auf den 31-Jährigen ein, der dabei zu Boden ging.

Dort liegend schlugen und traten die Männer weiter auf ihn ein, bis mehrere Zeugen aufmerksam wurden und einschritten. Die beiden 26-Jährigen flüchteten zunächst, wurden jedoch kurz darauf von einer Polizeistreife vorläufig festgenommen.

Sie wurden gestern mit Antrag der Staatsanwaltschaft einem Haftrichter vorgeführt.


Werbung: