1.10.2014 – Unfall in Stuttgart-Rohracker

2.10.2014 Stuttgart-Rohracker (ots). Ein 44-jähriger Motorrollerfahrer hat am Mittwoch (01.10.2014) bei einem Verkehrsunfall im Speidelweg tödliche Verletzungen erlitten.

Der Rollerfahrer befuhr um 10.15 Uhr den Speidelweg in Richtung Dürrbachstraße. Vor ihm fuhr ein 43 Jahre alter Lastwagenfahrer mit seinem 26 Tonner, obwohl der Speidelweg für Fahrzeuge mit einer Breite von über zwei Metern gesperrt ist.

Auf Höhe des Egerwegs musste der Lastwagenfahrer aufgrund von Gegenverkehr zunächst anhalten und setzte dann zurück. Hierbei übersah er offenbar den hinter seinem Lastwagen wartenden Motorrollerfahrer.

Dieser wurde vom zurücksetzenden Lastwagen zu Boden gestoßen und überrollt. Dabei erlitt der Rollerfahrer so schwere Verletzungen, dass der Notarzt nur noch den Tod feststellen konnte.

Auch ein Rettungshubschrauber war im Einsatz.


Werbung: