Die Top-Nachrichten aus Österreich:

Ergebnisse der ToiToiToi Ziehung vom Dienstag, 19.9.2017

Ergebnisse der Österreich ToiToiToi Ziehung vom Dienstag, dem 19. September 2017

19.9.2017 Wien (OTS). Bei der Ziehung von ToiToiToi am Dienstag, dem 19. September 2017, wurden folgende Losnummern gezogen:

6 3 7 1 6 Glücksschwein

(Alle Angaben ohne Gewähr!)

WERBUNG:


Mehr Österreich

Zahlenlotto 1-90/Ziehung vom Dienstag, 19.9.2017

Österreich Zahlenlotto 1-90/Ziehung vom Dienstag, dem 19. September 2017

19.9.2017 Wien (OTS). Bei der öffentlichen Zahlenlottoziehung am Dienstag, dem 19. September 2017, wurden folgende fünf Nummern gezogen:

83, 12, 19, 55, 04

Nächste Ziehung findet am Donnerstag, dem 21. September 2017, um 18:15 Uhr, in den Österreichischen Lotterien G.m.b.H.… Weiterlesen...

19.9.2017 – Unfall in Flattach

19.9.2017 Flattach/Kärnten. Am 19.9.2017, um 07:30 Uhr, kam ein 18-jähriger Lehrling aus Obervellach mit seinem PKW auf der Mölltal Straße in Flattach im Freilandgebiet von Flattach, Bezirk Spittal/Drau, in einer Kurve von der regennassen Fahrbahn in ein Maisfeld ab, wo sich das Fahrzeug überschlug und auf dem Dach liegend zum Stillstand kam.… Weiterlesen...

19.9.2017 – Arbeitsunfall in Obervellach

19.9.2017 Obervellach/Kärnten. Am 19.9.2017, um 10:00 Uhr, hob ein 23-jähriger Arbeiter in einem Metallbaubetrieb im Bezirk Spittal/Drau, mit einem magnetischen Hebekran eine ca 200 kg schwere Stahlkonstruktion vom Boden auf eine ca 1 Meter hohe Werkbank.

Dabei ist die Stahlkonstruktion am Magnethalter verrutsch und fiel dem Mann auf seinem linken Fuß.… Weiterlesen...

20.9.2017 – Großübung in Bad Leonfelden

Mittwoch, 20. September 2017

19.9.2017 Bad Leonfelden/Oberösterreich. Morgen, ab 11:30 Uhr, findet in Bad Leonfelden eine gemeinsame Übung der tschechischen und österreichischen Polizei statt.

Dabei wird im Stadtzentrum und beim Sportplatz eine Großveranstaltung simuliert und der gemeinsame Einsatz der tschechischen und österreichischen Polizei trainiert. … Weiterlesen...

19.9.2017 – Unfall auf der A1 bei Ansfelden

19.9.2017 Ansfelden/Oberösterreich. Eine 34-Jährige aus Ternberg fuhr am 19. September 2017, um 9:38 Uhr, mit einem Pkw auf der A1, Gemeindegebiet Ansfelden, auf dem zweiten Fahrstreifen in Fahrtrichtung Salzburg.

Aufgrund eines vor ihr vom dritten auf den zweiten Fahrstreifen wechselnden unbekannten Pkw musste sie abrupt abbremsen, um einen Auffahrunfall zu vermeiden.… Weiterlesen...

19.9.2017 – 85-Jähriger bei Suchaktion in Landl gefunden

19.9.2017 Landl/Steiermark. Ein abgängiger 85-Jähriger konnte Dienstagvormittag, 19. September 2017, bei einer Suchaktion stark unterkühlt aufgefunden werden.

Am 18. September 2017 um 22:40 Uhr erstattete die Tochter des 85-Jährigen bei der Polizei die Anzeige, dass ihr Vater seit den Abendstunden von zuhause abgängig sei. Eine Suche durch Angehörige im Nahebereich des Wohnhauses in Kirchenlandl war vor der Anzeigenerstattung ergebnislos geblieben.… Weiterlesen...

19.9.2017 – Brand in der Roseggerschule in Knittelfeld

19.9.2017 Knittelfeld/Steiermark. Aus bisher ungeklärter Ursache kam es Dienstagvormittag, 19. September 2017, zu einem Brand in der Roseggerschule, worauf das Schulgebäude evakuiert werden musste. Es wurde niemand verletzt, es entstand geringer Sachschaden.

Gegen 09:45 Uhr bemerkte das Lehrpersonal eine starke Rauchentwicklung im Gebäude, worauf acht Schulklassen (NMS) ins Freie geleitet werden mussten.… Weiterlesen...

19.9.2017 – Unfall in Graz

19.9.2017 Graz/Steiermark. Eine 87-jährige Fußgängerin wurde Dienstagvormittag, 19. September 2017, beim Zusammenprall mit einem Pkw schwer verletzt. Die Fußgängerin wurde in das UKH Graz eingeliefert und dort zur Beobachtung stationär aufgenommen.

Gegen 09:40 Uhr wollte die 87-jährige Grazerin einen Schutzweg im Kreuzungsbereich Andreas-Hofer-Platz- Tegetthoffbrücke bzw.… Weiterlesen...

18.9.2017 – Großeinsatz der Polizei in Bregenz

19.9.2017 Bregenz/Vorarlberg. Landespolizeidirektor Dr. Hans-Peter Ludescher und ChefInsp Norbert Schwendinger informierten heute in einem Pressegespräch die Vorarlberger Medien über die Vorfälle des gestrigen Tages, bei denen ein 33-jähriger Mann einen Großeinsatz im Raum Bregenz auslöste.

Vorab bedankte sich Landespolizeidirektor Dr. Hans-Peter Ludescher bei den Medien für die Unterstützung bei der Öffentlichkeitsfahndung sowie bei der Bevölkerung, für die Hinweise, die letztendlich zur Festnahme des Täters führten.… Weiterlesen...