Nachrichten aus Deutschland:

19.3.2019 – Unfall bei Leinau

20.3.2019 leinau, Am 19.3.2019, gegen 10:30 Uhr, ereignete sich auf der B16 im Kreisverkehr bei Leinau ein Verkehrsunfall.

Ein 81-Jähriger übersah im Einfahrtsbereich des Kreisverkehrs einen von links kommenden 79-jährigen Fahrzeugführer. Auf Grund dessen kam es zum Zusammenstoß beider Fahrzeuge.

Glücklicherweise blieben die Unfallbeteiligten unverletzt.… Weiterlesen... “19.3.2019 – Unfall bei Leinau”

19.3.2019 – Unfall in Kempten

20.3.2019 Kempten im Allgäu. Am 19.3.2019 kam es gegen 07:25 Uhr in der Prälat-Götz-Straße in Kempten zu einem Verkehrsunfall mit drei Fahrzeugen.

Eine 19-jährige Pkw-Fahrerin fuhr aus ungeklärter Ursache in einer Linkskurve gegen einen geparkten PKW.

Ihr Auto überschlug sich und blieb auf dem Dach liegen, das geparkte Auto knallte auf einen weiteren Pkw.… Weiterlesen... “19.3.2019 – Unfall in Kempten”

Stadt Lindau und Synergie lösen Vertrag auf

20.3.2019 Lindau. Nach fast 15 Jahren erfolgreicher Kooperation in der Jugendarbeit gehen die Stadt Lindau und die Synergie GmbH zum 31. März 2019 getrennte Wege. Dies hat Hauptamtsleiter Thomas Nuber mitgeteilt.

„Der Vertrag wird in beidseitigem Einvernehmen aufgelöst. Wir werden möglichst zügig die städtischen Leistungen ausschreiben, um einen neuen Träger für die städtische Jugendarbeit zu finden“, blickt Nuber in die Zukunft.… Weiterlesen... “Stadt Lindau und Synergie lösen Vertrag auf”

Allergikerfreundlich Skifahren in Bad Hindelang

19.3.2019 Bad Hindelang (dk). Aufblühende Knospen bestaunen und wärmende Sonnenstrahlen genießen, Skifahren oder Ski-Langlaufen und dabei tief und unbeschwert durchatmen – der Frühlingsbeginn 2019 in Bad Hindelang ist so vielseitig wie nie.

Ein Moment des Glücks vor allem für Allergiker, die den Lenz zumeist mit Triefnase und tränendem Auge als mit Glücksgefühlen begrüßen.… Weiterlesen... “Allergikerfreundlich Skifahren in Bad Hindelang”

Mittelrieder Straße in Unterrieden noch bis 30.3.2019 gesperrt

19.3.2019 Landkreis Unterallgäu. Die in Unterrieden geplanten Kanalarbeiten haben sich witterungsbedingt verzögert.

Deswegen ist die Mittelrieder Straße voraussichtlich noch bis Samstag, 30. März, zeitweise für den Verkehr gesperrt.

Das teilt die Straßenverkehrsbehörde am Landratsamt Unterallgäu mit.

Der Verkehr wird umgeleitet.

Aktuelle Straßensperrungen sind im Internet unter www.unterallgaeu.de/baustellen oder in der Unterallgäu-App zu finden.… Weiterlesen... “Mittelrieder Straße in Unterrieden noch bis 30.3.2019 gesperrt”

Weltwassertag 2019 Kaufbeuren

19.3.2019 Kaufbeuren. Weltwassertag 2019 am 22. März unter dem Motto „Niemand zurücklassen – Wasser und Sanitärversorgung für alle“.

Seit 25 Jahren ist der 22. März der Weltwassertag der Vereinten Nationen. 2019 betont er unter dem Motto „Leaving no one behind – water and sanitation for all“ – „Niemand zurücklassen – Wasser und Sanitärversorgung für alle“ die Bedeutung des Zugangs zu sauberem Wasser überall auf der Welt.… Weiterlesen... “Weltwassertag 2019 Kaufbeuren”

18.3.2019 – Bedrohung in Gemeinschaftsunterkunft in Memmingerberg

19.3.2019 Memmingerberg. Am Montagnachmittag kam es in einer Gemeinschaftsunterkunft in Memmingerberg zu einer Bedrohung eines Mitarbeiters des Sicherheitsdienstes.

Zuvor hatte der Sicherheitsdienstmitarbeiter einen 23-jährigen Asylbewerber aufgefordert, nicht in der Asylunterkunft zu rauchen.

Daraufhin bedrohte der 23-Jährige den Mitarbeiter mit einem Messer, bevor er in sein Zimmer verschwand.… Weiterlesen... “18.3.2019 – Bedrohung in Gemeinschaftsunterkunft in Memmingerberg”