Nachrichten aus Deutschland:

“Mehr Bäume für den Klimaschutz” 2015 im Unterallgäu

22.1.2015 Landkreis Unterallgäu. Die Kohlendioxid-Emissionen eines Gebäudes reduzieren, Kindern den Klimaschutz nahe bringen, kommunale Energieteams beraten, Gemeinden dazu animieren, Bäume zu pflanzen, … – die Arbeit der Fachstelle für Klimaschutz am Landratsamt Unterallgäu ist vielfältig.

Das wurde in der Sitzung des Umweltausschusses im Kreistag deutlich, als Klimaschutzbeauftragte Andrea Ruprecht über die Umsetzung des Klimaschutzkonzepts referierte.… Weiterlesen... ““Mehr Bäume für den Klimaschutz” 2015 im Unterallgäu”

Der Biber – ein ökologischer Baumeister

22.1.2015 Landkreis Unterallgäu. Der Biber ist ein natürlicher Landschaftsgärtner. Indem er Burgen und Dämme baut und Gewässer anstaut, schafft er Biotope, in denen wiederum andere Tiere und Pflanzen Lebensraum finden.

„Aber genau darum ist der Biber nicht überall willkommen“, sagt Konrad Schweiger, Leiter des Sachgebiets Naturschutz und Landschaftspflege am Landratsamt Unterallgäu.… Weiterlesen... “Der Biber – ein ökologischer Baumeister”

Neu: Windows 10

22.1.2015 Redmond, Washington (ots/PRNewswire). Microsoft Corp. stellte am Mittwoch eine neue Generation von Windows vor, die mit einem breiten Spektrum an Nutzererlebnissen ein neues Zeitalter mit persönlicherem Personal Computing einläuten wird.

Des Weiteren wurden zwei neue Geräte vorgestellt, die entwickelt wurden, um das Windows-Erlebnis von großen Bildschirmen auf null Bildschirme auszuweiten.… Weiterlesen... “Neu: Windows 10”

22.1.2015 – Schleusertransport bei Füssen festgenommen

22.1.2015 Füssen/Ostallgäu. Erneut griffen Beamte der Schleierfahndung Pfronten ein Fahrzeug auf, mit welchem acht Personen ins Bundesgebiet eingeschleust wurden.

Heute gegen 1 Uhr wurde der Fiat mit italienischer Zulassung auf der BAB7 kurz nach der Einreise von den Beamten kontrolliert.

Neben dem 54-jährigen Schleuser aus Italien, der sich am Steuer des Wagens befand, saßen noch sechs weitere Erwachsene im Alter von 19 bis 39 Jahren, sowie ein 17-jähriger Jugendlicher und ein fünfjähriges Kind im Auto.… Weiterlesen... “22.1.2015 – Schleusertransport bei Füssen festgenommen”

21.1.2015 – Unfall in Buchloe

22.1.2015 Buchloe. Am Mittwoch, um 10.15 Uhr, bog eine 51-jährige Pkw-Fahrerin aus Buchloe von der Kemptener Straße in die Waldstraße im Stadtteil Lindenberg ein.

Hierbei fuhr sie jedoch auf die Gegenfahrbahn, links an einer Verkehrsinsel vorbei und beschädigte dabei ein Verkehrszeichen der Verkehrsinsel.

Anschließend fuhr sie ohne anzuhalten weiter.… Weiterlesen... “21.1.2015 – Unfall in Buchloe”

21.1.2015 – Brand in Babenhausen

21.1.2015 Babenhausen/Unterallgäu. Der Bewohner eines Wohn- und Geschäftshauses, das derzeit nur von dem Mann bewohnt wird, musste nach einem Zimmerbrand mit einer Rauchgasvergiftung ins Krankenhaus gebracht werden.

Gegen 15.45 Uhr erreichte die Integrierte Leitstelle Donau-Iller der Notruf eines zufällig vorbeilaufenden Babenhauseners, der einen Zimmerbrand in der Fürst-Fugger-Straße mitteilte.… Weiterlesen... “21.1.2015 – Brand in Babenhausen”

Pfarrer Friedrich Schorlemmer trägt sich in das Goldene Buch der Stadt Memmingen ein

21.1.2015 Memmingen. Oberbürgermeister Dr. Ivo Holzinger und Bürgermeister Werner Häring hießen jetzt Pfarrer Friedrich Schorlemmer aus Wittenberg im Rathaus willkommen, der die Maustadt anlässlich seines Vortrages „Die Gier und das Glück“ im Dietrich-Bonhoeffer-Haus besuchte.

Mit einem Zitat von Martin Luther verewigte er sich im Goldenen Buch der Stadt: „Lass einen jeden sein, der er ist, so kannst Du wohl auch bleiben, der Du bist.“

In seiner Begrüßung gab der Oberbürgermeister einen Überblick über die Geschichte der ehemals freien Reichsstadt Memmingen und die aktuelle Entwicklung.… Weiterlesen... “Pfarrer Friedrich Schorlemmer trägt sich in das Goldene Buch der Stadt Memmingen ein”

Rückblick: 10 Jahre Jobcenter im Landkreis Lindau

21.1.2015 Lindau (Bodensee). Seit 1. Januar 2005 ist das „Zweite Buch Sozialgesetzbuch“, in der Umgangssprache auch Hartz IV – Gesetz genannt, in Kraft. Damals wurden Arbeitslosen- und Sozialhilfe zusammengelegt.

Landrat Elmar Stegmann und der Vorsitzende der Agentur für Arbeit Kempten-Memmingen, Peter Litzka, haben gemeinsam mit Rüdiger Schälter, dem Leiter des Jobcenters Lindau, Bilanz über diese 10 Jahre gezogen.… Weiterlesen... “Rückblick: 10 Jahre Jobcenter im Landkreis Lindau”

21.1.2015 – Unfall in Salgen

21.1.2015 Salgen/Unterallgäu. Ein Vorfahrtsverstoß hatte am Mittwochvormittag schwerwiegende Folgen.

Der 58-jährige Fahrer einer großen landwirtschaftlichen Zugmaschine wollte gegen 11:15 Uhr mit seinem, aus einem Gülletank und dem Traktor bestehenden Gespann, die Kreisstraße 11 überqueren.

Der Mann, der aus dem Lehenweg kam, übersah hierbei einen vorfahrtsberechtigten Pkw-Fahrer, der in Richtung Schönberg fuhr.… Weiterlesen... “21.1.2015 – Unfall in Salgen”