Nachrichten aus Deutschland:

21.1.2020 – Jugendliche werfen in Memmingen Steine auf Pkw

22.1.2020 Memmingen. Am Dienstag, 21.1.2020, gegen 15:15 Uhr, warfen drei bislang unbekannte Jugendliche von der Fußgängerbrücke entlang der Bahnlinie bei der Lindenbadstraße Steine auf einen darunter vorbeifahrenden Pkw.

Durch den Steinwurf entstand ein Schaden von ca. 400 Euro.

Von den Jugendlichen ist bislang nur bekannt, dass sie dunkle Kleidung trugen und ca. 150 bis 160 cm groß waren.

Am Pkw entstand ein Schaden von ca. 400 Euro.

In diesem Zusammenhang bittet die Polizei Memmingen um sachdienliche Hinweise unter der Rufnummer 08331/100-0, insbesondere wenn jemand zu genanntem Zeitpunkt Jugendliche im Bereich der Bahnlinie Lindenbadstraße beobachtet hat.

(PI Memmingen)

(Symbolfoto: Bayerische Polizei)


Mehr Deutschland

21.1.2020 – Unfall in Schöneberg

22.1.2020 Pfaffenhausen. Am späten Dienstagvormittag befuhr eine 60-jährige Pkw-Lenkerin die Dorfstraße in südlicher Richtung.

In einer scharfen Rechtskurve kam es zu einem Frontalzusammenstoß mit einer entgegenkommenden 49-jährigen Pkw-Fahrerin.

Trotz des erheblichen Sachschadens, der sich ersten Schätzungen nach auf insgesamt etwa 12.000 Euro beläuft, blieben beide Fahrzeuglenkerinnen unverletzt.… Weiterlesen...

Serie von Rollerdiebstählen in Lindau

22.1.2020 Lindau. Seit Anfang Dezember 2019 bis Mitte Januar kam es im Stadtgebiet Lindau, insbesondere in den Stadtteilen Reutin, Aeschach und Zech zu mehreren Diebstählen bzw. Unbefugtem Gebrauch von Krafträdern bzw. Motorrollern.

Die entwendeten Fahrzeuge waren nicht ausreichend gegen Wegnahme gesichert. Lediglich das Lenkradschloss wurde benutzt.… Weiterlesen...

21.1.2020 – Unfall in Ruderatshofen

22.1.2020 Ruderatshofen. Am 21.1.2020, um 14:15 Uhr, musste ein Pkw am Bahnübergang in Ruderatshofen anhalten.

Der dahinter fahrende 36-jährige Pkw-Fahrer erkannte dies zu spät und fuhr dem Vorausfahrenden mit seinem Fahrzeug auf.

Die Fahrer blieben unverletzt. Es entstand ein Sachschaden von 1.500 Euro.

(PI Marktoberdorf)

(Symbolfoto: Bayerische Polizei)… Weiterlesen...

21.1.2020 – Fahrer beleidigt in Füssen Passantin

22.1.2020 Füssen. Am Dienstagmittag fuhr ein 20-jähriger Mann gegen Schulschluss mit seinem Pkw rasant an einer Grundschule in Füssen vorbei.

Nachdem der Fahrer auf dem Rückweg wohl ebenso mit erhöhter Geschwindigkeit an dem Schulgelände vorbei fuhr, sprach eine Passantin den Mann an.

Laut der Aussage der Passantin war der Mann hiervon völlig unbeeindruckt.… Weiterlesen...

21.1.2020 – Unfall in Lechbruck

22.1.2020 Lechbruck. Am Dienstagnachmittag kam es auf der Füssener Straße in Lechbruck zu einem Verkehrsunfall.

Eine 63-Jährige wollte gerade links abbiegen und verringerte deshalb ihre Geschwindigkeit.

Hinter ihr fuhr ein 69-jähriger Pkw-Fahrer und wollte sie im selben Moment links überholen.

Die beiden Pkw stießen zusammen.… Weiterlesen...

Sperrungen auch für Fußgänger wegen Bahnbrückensanierung in Wangen

22.1.2020 Wangen im Allgäu. In den nächsten Wochen stehen weitere Vollsperrungen im Zuge der Bauarbeiten an den Eisenbahnbrücke an.

Die Vollsperrung im Kanalweg (betroffene Gebäude Kanalweg 2 – 4)beginnt am Samstag, 25. Januar 2020, und endet voraussichtlich am Freitag, 21. Februar 2020.

Die Vollsperrung im Herzmannser Weg (betroffene Gebäude Südring 15 – 23) ist vorausscihtlich vier Tage lang notwendig von Dienstag, 28.… Weiterlesen...

Bayern Wetter morgen, 23.1.2020

Das Wetter in Bayern morgen, Donnerstag, 23. Januar 2020: Tags:
Heiter bis wolkig
Max.-Temperatur: 6 °C
Wind: 1 m/s aus ONO Nachts:
Klare Nacht
Tiefsttemperatur: -3 °C
Wind: 1 m/s aus O … Weiterlesen...

App Integreat im Landkreis Ostallgäu gestartet

21.1.2020 Landkreis Ostallgäu. Die Integreat App richtet sich vor allem an Neuzugewanderte, aber auch an Beratungsstellen sowie ehrenamtliche Helferinnen und Helfer.

„Dein Wegbegleiter für den Landkreis“ – mit diesem Slogan startet die App Integreat für den Landkreis Ostallgäu. Sie bietet sowohl Informationen über Ausbildung und Arbeit als auch über viele weitere Bereiche des Lebens.… Weiterlesen...