Bayern Nachrichten

24.4.2019 – Fund einer Fliegerbombe in Landshut

24.4.2019 Landshut/Niederbayern. Am Mittwoch, 24.4.2019, wurde bei Baggerarbeiten auf dem Gelände eines Kinderkrankenhauses eine Fliegerbombe aufgefunden. Die Arbeiten an der Baustelle wurden umgehend eingestellt. Nach Begutachtung durch Spezialisten konnte kurze Zeit später Entwarnung gegeben werden.

Am Mittwoch, um kurz nach 9 Uhr, wurde bei Baggerarbeiten auf dem Gelände eines Kinderkrankenhauses eine Fliegerbombe aufgefunden. Die Arbeiten an der Baustelle wurden umgehend eingestellt und Spezialisten des Kampfmittelräumdienstes zur Begutachtung angefordert.

Umfangreiche Absperrmaßnahmen wurden in die Wege geleitet. Ebenso wurde Maßnahmen für eine eventuelle Evakuierung des Kinderkrankenhauses vorbereitet.

Nach der Begutachtung konnte durch den Spezialisten kurze Zeit später Entwarnung gegeben werden: Die amerikanische Fliegerbombe (100 lbs) war offensichtlich ohne Zünder und somit zündunfähig.

Nachdem von der Fliegerbombe keine weiteren Gefahren ausgehen konnten, wurden alle Verkehrssperren aufgehoben.


Mehr Bayern Nachrichten

23.4.2019 – Tödlicher Badeunfall am Königssee

24.4.2019 Oberbayern. Für zwei junge Männer endete ein Badeausflug am sogenannten Königsbachfall, am Dienstagabend, 23. April, tödlich. Möglicherweise hatten die beiden 21-Jährigen das starke Schmelzwasser beim Baden in einem ausgewaschenen Becken unterschätzt. Rettungskräfte konnten nur noch die leblosen Körper der beiden Männer bergen.

Nach den jetzigen Erkenntnissen hatten sich die beiden aus Sachsen stammenden Männer entkleidet und waren in einem der Becken des Königsbachfalles, nur wenig Meter über dem Königssee gelegen, baden gegangen.… Weiterlesen...

21.4.2019 – Brand bei der „Disco Büchl“

23.4.2019 Neukirchen vorm Wald/Niederbayern. Am Sonntag, kurz vor Mitternacht, brannte der ehemalige Kuhlstall neben der sogenannten „Disco Büchl“ in Büchl 5 ab.

Während in der bekannten „Disco Büchl“ der Osterrock veranstaltet wurde, stand plötzlich der ehemalige Kuhstall auf dem gleichen Anwesen in Flammen.

Gegen 23:50 Uhr bemerkten Gäste das Feuer und verständigten den Wirt und die Feuerwehr.… Weiterlesen...

20.4.2019 – Verwirrte Person stört Ostermesse in der Ludwigsvorstadt

21.4.2019 München. Am Samstag, 19.4.2019, gegen 21:33 Uhr störte ein offensichtlich geistig verwirrter Mann die orthodoxe Messe in der St.-Pauls-Pfarrkirche in der Ludwigsvorstadt.

Er rief gestikulierend und lärmend nicht verständliche Worte, wodurch sich die Messebesucher, die sich in Hörweite befanden erschraken.

Einige dieser Gottesdienstbesucher verließen daraufhin fluchtartig die Kirche.… Weiterlesen...

16.4.2019 – Brand in Eggenfelden-Peterskirchen

17.4.2019 Eggenfelden-Peterskirchen/Niederbayern. Aus bislang ungeklärter Ursache brannte am Dienstag, 16.4.2019, gegen 21:20 Uhr, eine Lagerhalle in einer Recyclinganlage.

Aus noch ungeklärter Ursache geriet eine Lagerhalle eines Recyclinghofes in Brand. In der abgebrannten Halle waren gepresster Plastikmüll und die Müllpresse. Außerdem griff das Feuer noch auf ein angrenzendes Waldstück über und verbrannte ca.… Weiterlesen...

15.4.2019 – Brand in Marktheidenfeld

16.4.2019 Marktheidenfeld. Aus noch ungeklärter Ursache ist am Montag in der Wohnung eines Mehrfamilienhauses ein Feuer ausgebrochen. Die Kriminalpolizei Würzburg hat noch vor Ort die Ermittlungen übernommen.

Kurz nach 22:30 Uhr ging bei der Einsatzzentrale des Polizeipräsidiums Unterfranken über Notruf die Mitteilung über einen Brand in einem dreistöckigen Wohngebäude in der Petzoltstraße in Marktheidenfeld ein.… Weiterlesen...

13.4.2019 – Überfall in Utting am Ammersee

14.4.2019 Utting am Ammersee/Oberbayern. Gestern Vormittag (13.04.2019) wurde eine 82-jährige Frau in ihrem Wohnhaus von zwei bislang unbekannten Tätern überfallen. Die Räuber erbeuteten Schmuck und Edelsteine und flüchteten mit einem dunklen Pkw. Die Geschädigte wurde leicht verletzt.

Gestern Vormittag, etwa in der Zeit von 07:30 bis kurz nach 08:00 Uhr, wurde die Seniorin in ihrem im südlichen Bereich des Ortszentrums gelegenen Einfamilienhaus Opfer eines schweren Raubes durch zwei bislang unbekannte Täter.… Weiterlesen...

11.4.2019 – Einbruch in Bamberg

11.4.2019 Bamberg/Oberfranken. Bislang unbekannte Täter brachen in der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag in eine Bäckereifiliale im Hafengebiet ein und hebelten einen Tresor aus der Verankerung. Ohne diesen mitzunehmen flüchteten die Täter. Die Kriminalpolizei Bamberg hat die Ermittlungen aufgenommen und sucht Zeugen.

Im Zeitraum von Mittwochabend, 19 Uhr, bis Donnerstagfrüh, 4.30 Uhr, sind die Einbrecher über das Oberlicht in die Filiale in der Straße „Laubanger“ eingedrungen.… Weiterlesen...

10.4.2019 – Kontrolle in Rosenheimer Asylbewerberunterkunft

10.4.2019 Rosenheim/Oberbayern. Am heutigen Mittwoch, 10. April, wurde in den frühen Morgenstunden durch das Polizeipräsidium Oberbayern Süd eine großangelegte Kontrollaktion in einer Erstaufnahmeeinrichtung für Asylbewerber in Rosenheim durchgeführt. Erfreulicherweise wurden nur zwei Verstöße nach dem Hausrecht festgestellt und von den Einsatzkräften zur Anzeige gebracht.

Rund 180 Einsatzkräfte der Polizeiinspektion Rosenheim, der Kriminalpolizei Rosenheim, der Operativen Ergänzungsdienste (OED) Rosenheim, Traunstein und Weilheim, der Grenzpolizei Raubling sowie der Bereitschaftspolizei betraten am Mittwochmorgen eine Asylbewerberunterkunft in der Äußeren Oberaustraße in Rosenheim.… Weiterlesen...