Bayern Nachrichten

3.10.2022 – Versammlungs- und Veranstaltungsgeschehen in Nürnberg

1.10.2022 Nürnberg/Mittelfranken. Am kommenden Montag (03.10.2022) finden in Nürnberg eine sich fortbewegenden Versammlung sowie eine Laufveranstaltung statt. Verkehrsteilnehmer müssen mit Beeinträchtigungen rechnen.

Im Zeitraum von 08:00 Uhr bis 17:00 Uhr findet der „27. Nürnberger Stadtlauf“ mit Start- und Zieleinlauf am Frauentorgraben statt. Dementsprechend ist mit Verkehrsbeeinträchtigungen zwischen dem Frauentorgraben und der Wöhrder Wiese zu rechnen. Die detaillierten Streckenverläufe und Straßensperrungen können unter folgendem Link eingesehen werden:

https://www.nuernberg.de/internet/soer_nbg/aktuell_81134.html

Werbung:

(Quelle: Bayerische Polizei)

Im Zeitraum von 18:45 Uhr bis 20:45 Uhr ist zudem eine sich fortbewegende Versammlung in der Nürnberger Innenstadt angemeldet, welche über folgende Wegstrecke führt:

Kornmarkt (Auftaktkundgebung) – Dr.-Kurt-Schumacher-Straße – Färberstraße – Frauentorgraben – Plärrer – Fürther Str. – Obere Kanalstr. – Rothenburger Str. – Knauerstr. – Gostenhofer Hauptstr. – Plärrer – Ludwigstor – Ludwigstr. – Jakobsplatz – Dr.-Kurt-Schumacher-Str. – Kornmarkt (Abschlusskundgebung)

Aufgrund des Versammlungs- und Veranstaltungsgeschehens kommt es den genannten Zeiträumen im Bereich der oben genannten Wegstrecken zu Verkehrssperren und daraus resultierenden längerfristigen Behinderungen für den Fahrverkehr.

Fahrzeugführer werden gebeten, die Weisungen der eingesetzten Polizeibeamten zu beachten und nach Möglichkeit zu den genannten Zeiten die Strecken weiträumig zu umfahren.

Mehr Bayern Nachrichten

30.9.2022 – Neue Erkenntnisse zum Audi 100 Coupe S – aber auch weitere Fragen der Ermittler

30.9.2022 Oberpfalz. KAINZMÜHLE, GEMEINDE TÄNNESBERG, LKRS. NEUSTADT A.D.WALDNAAB. Seit der Bergung des Audi 100 Coupe S Mitte Juli 2022 aus dem Pfreimdstausee bei Kainzmühle, Gemeinde Tännesberg, Landkreis Neustadt a.d.Waldnaab, ermittelt die Polizeiinspektion Vohenstrauß, um Hinweise zu diesem Fahrzeug zu erlangen.

Seit dem ersten Presseaufruf am 15.09.2022 gingen bei der Polizeiinspektion Vohenstrauß bundesweit über 30 Mitteilungen und Hinweise ein.… Weiterlesen...

30.9.2022 – Einbruch in Sportgeschäft in Traunstein – Kripo bittet um Zeugenhinweise

30.9.2022 Traunstein/Oberbayern. In der Nacht auf Freitag, 30. September 2022, brachen ein oder mehrere Unbekannte in ein Sportgeschäft in Traunstein ein, erbeuteten hochwertige Sportbekleidung sowie Bargeld und flüchteten. Die Kriminalpolizei Traunstein übernahm die Ermittlungen in dem Fall und bittet dabei auch um Hinweise möglicher Zeugen.… Weiterlesen...

29.9.2022 – Exhibitionist in Nürnberg – Zeugenaufruf

30.9.2022 Nürnberg/Mittelfranken. Am Donnerstagnachmittag (29.09.2022) zeigte sich ein bislang unbekannter Mann im Nürnberger Stadtteil Hasenbuck in exhibitionistischer Art und Weise. Die Kriminalpolizei sucht Zeugen.

Gegen 14:10 Uhr befand sich die Geschädigte in der Tiroler Straße als sie auf dem Fußgängerweg einen Mann bemerkte, der an seinem Glied manipulierte und Blickkontakt zu ihr suchte.… Weiterlesen...

29.9.2022 – Raub einer Handtasche in Nürnberg – Zeugenaufruf

30.9.2022 Nürnberg/Mittelfranken. Am Donnerstagabend (29.09.2022) raubte ein Unbekannter einer Frau vor deren Haustüre im Innenstadtbereich eine Handtasche. Die Polizei bittet um Zeugenhinweise.

Gegen 20:00 Uhr öffnete eine Frau ihre Haustüre an der Maxtormauer, als sie ein Unbekannter von hinten packte und zu Boden riss. Dem unbekannten Täter gelang es, ihr die Handtasche zu entreißen und Richtung U-Bahn-Haltestelle Rathenauplatz zu flüchten.… Weiterlesen...

29.9.2022 – Brand im Fischbachau-Hammer

29.9.2022 Fischbachau/Oberbayern. In den frühen Morgenstunden des Donnerstag, 29.09.2022, kam es zu einem Brand im Fischbachauer Ortsteil Hammer, bei dem Sachschaden im hohen fünfstelligen Bereich entstanden sein dürfte. Ein Carport und der Dachstuhl des angrenzenden Hauses waren auf ungeklärte Weise in Brand geraten. Auch ein Auto wurde in Mitleidenschaft gezogen.… Weiterlesen...

28.9.2022 – Tote Person in der Ilm

29.9.2022 Rohrbach. Gestern am frühen Abend ging ein 88-jähriger Rohrbacher zum Kastaniensammeln. Der Rentner wurde später tot in der Ilm aufgefunden.

Der Verstorbene verließ gegen 16:30 Uhr sein Wohnhaus um Kastanien an einem Baum unmittelbar neben der Ilm zu sammeln. Eine halbe Stunde später sah die Ehefrau nach ihm und konnte ihn nicht finden.… Weiterlesen...