Bayern Nachrichten

18.1.2018 – Militärfahrzeug auf der A93 ausgebrannt

18.1.2018 Hof/Oberfranken. Ein Militärfahrzeug der US-Streitkräfte brannte am frühen Donnerstagmorgen auf der Autobahn aus. Die A93 musste zwischen den Anschlussstellen Hof-Süd und Regnitzlosau komplett gesperrt werden.

Wegen technischer Probleme musste das Militärfahrzeug der Marke Hummer abgeschleppt werden.

Während des Schleppvorganges lief offensichtlich eine Achse des Hummers heiß und begann zu brennen.

WERBUNG:

Um ein Übergreifen der Flammen zu verhindern, lösten Soldaten das brennende Fahrzeug vom Zugfahrzeug.

Der Hummer rollte daraufhin unkontrolliert über die Fahrbahn und krachte in die Mittelschutzplanke.

Dort brannte es vollständig aus.

An Bord des Havaristen befanden sich keinerlei Munition oder Waffen.

Für die Löscharbeiten musste die Autobahn in beiden Richtungen vollständig gesperrt werden.

Personen kamen bei dem Brand nicht zu Schaden.

Der Zeitwert des ausgebrannten Militärfahrzeugs beläuft sich auf über 80.000 Euro.


Mehr Bayern Nachrichten

16.1.2018 – Tödlicher Unfall in Flintsbach

17.1.2018 Flintsbach/Oberbayern. Am späten Nachmittag des Dienstags, 16.01.2018, kam es im Kreuzungsbereich Rosenheimer Straße / Alpenstraße in Flintsbach am Inn zu einem schwerwiegenden Verkehrsunfall zwischen einem Pkw und einer Fußgängerin.

Nach ersten Erkenntnissen fuhr ein 63-jähriger Flintsbacher mit seinem Pkw, gegen 17.00 Uhr, von der Ortsmitte in Richtung Brannenburg.… Weiterlesen...

16.1.2018 – Tödlicher Unfall zwischen Dietfurt und Riedenburg

16.1.2018 Niederbayern. Am 16.1.2018, 01.00 Uhr, fuhr ein 32-jähriger Mann aus Neustadt mit seinem Pkw VW-Passat auf der Staatsstraße 2230 von Dietfurt kommend Richtung Riedenburg.

Bei Kilometer 9,0 kam er in einer Linkskurve nach rechts von der Fahrbahn ab und fuhr in eine Baumgruppe.

Der junge Mann verstarb noch an der Unfallstelle.… Weiterlesen...

15.1.2018 – Brand in Straubing

16.1.2018 Straubing/Niederbayern. Beim Brand in einem Betriebsgebäude einer Malerfirma entstand erheblicher Sachschaden.

Am 15.01.2018, gegen 19.24 Uhr, teilte die Integrierte Leitstelle Straubing bei der Einsatzzentrale des PP Niederbayern den Brand in einem Betriebsgebäude einer Malerfirma mit.

Vor Ort stellte sich heraus, dass in einer Halle des Betriebsgebäude einer Malerfirma, in dem sich u.… Weiterlesen...

14.1.2018 – Brand in Kirchberg im Wald

14.1.2018 Kirchberg im Wald/Niederbayern. Beim Brand einer früheren Stallung griff das Feuer auf das angrenzende Wohnhaus über. Hierbei wurden vier Personen leicht verletzt und es entstand hoher Sachschaden.

Durch die Integrierte Leitstelle Straubing wurde am Sonntag, 14.01.2018, 11.45 Uhr, zunächst der Brand einer landwirtschaftlichen Scheune mitgeteilt.… Weiterlesen...

13.1.2018 – Brand in Rosenheim-Oberwöhr

14.1.2018 Rosenheim/Oberbayern. Am frühen Samstagmorgen, 13. Januar 2018, brannte im Rosenheimer Stadtteil Oberwöhr die Sattelzugmaschine eines abgestellten Sattelgespanns vollständig aus. Der Sachschaden dürfte bei 150.000 Euro liegen, verletzt wurde zum Glück niemand.

Die Kripo Rosenheim übernahm unmittelbar die Untersuchungen in dem Fall, weil von einer vorsätzlichen Brandstiftung ausgegangen werden muss.… Weiterlesen...

11.1.2017 – Raub einer Geldbörse in Untersendling

12.1.2018 München. Am Donnerstag, 11.1.2018, gegen 23.45 Uhr, war ein 56-jähriger Münchner mit seinem Auto auf dem Nachhauseweg auf der Gaißacher Straße. Da er ein dringendes Bedürfnis verspürte, hielt er sein Auto an.

Plötzlich wurde er von zwei unbekannten Männern von hinten angegriffen und zu Boden gebracht.… Weiterlesen...

10.1.2018 – Ungewöhnliche Einreise von Asylsuchenden auf der A94

11.1.2018 München. Eine ungewöhnliche Art der Einreise nach München wählten am Mittwoch, 10.01.2018, gegen 04.15 Uhr, drei nordafrikanische Asylsuchende (im Alter zwischen 22 und 27 Jahren). Sie nutzten hierzu jeweils Fahrräder.

Nicht nur ungewöhnlich, sondern vor allem auch gefährlich war die gewählte Fahrtstrecke der drei Asylsuchenden.… Weiterlesen...

9.1.2018 – Unfall in Burkunstadt

10.1.2018 Burkunstadt. Die Spritztour eines 11-Jährigen mit dem Auto seiner Mutter endete am Dienstagabend mit einem Verkehrsunfall mit zwei Leichtverletzten.

Der Junge nahm in einem unbeobachteten Moment den Autoschlüssel seiner Mutter und setzte sich auf den Fahrersitz ihres Dacias.

Ein älterer Freund nahm auf dem Beifahrersitz Platz.… Weiterlesen...

8.1.2018 – Lkw-Blockabfertigung: Wieder erhebliche Verkehrsbehinderungen auf bayerischen Autobahnen

8.1.2018 Oberbayern. Wie erwartet, kam es wegen der für den heutigen 8. Januar angekündigten und von den österreichischen Behörden durchgeführten Lkw-Blockabfertigung in Tirol bereits am frühen Morgen zu starken Stauungen auf bayerischer Seite.

Rund 40 Polizeibeamtinnen und –beamte waren etliche Stunden lang im Einsatz, um die Verkehrsbehinderungen in einem erträglichen Maß zu halten und für Sicherheit auf den betroffenen Autobahnen A93 und A8 zu sorgen.… Weiterlesen...