Bayern Nachrichten

17.1.2022 – Brand in einer Asylbewerberunterkunft in Andechs

18.1.2022 Andechs/Oberbayern. Am Montag (17.1.2022), gegen 10:25 Uhr, wurden die Einsatzkräfte zu einem Brand in einer Asylbewerberunterkunft in Andechs gerufen. Die Kriminalpolizei Fürstenfeldbruck ermittelt.

Ersten Ermittlungen zufolge brach im Kinderzimmer eines Wohncontainers im ersten Stock der Unterkunft Feuer aus. Zu dem Zeitpunkt hielten sich dort die beiden 4 und 5-jährigen Kinder der 5-köpfigen Familie auf.

Die eingesetzten Feuerwehren konnten den Brand zügig löschen. Der Sachschaden beläuft sich auf einen mittleren 5-stelligen Geldbetrag. Zwei Familienmitglieder wurden mit leichter Rauchgasintoxikation im Krankenhaus behandelt.

(Symbolfoto: Bayerische Polizei)

Die Ermittlungen zur Brandursache wurden durch die Kriminalpolizei Fürstenfeldbruck übernommen.

Hinweise auf eine vorsätzliche Brandlegung liegen nicht vor, eine technische Ursache kann derzeit nicht ausgeschlossen werden.


Mehr Bayern Nachrichten

16.1.2022 – Offenbar verwirrte Frau griff in Nürnberg-Langwasser Polizeibeamte an

17.1.2022 Nürnberg/Mittelfranken. Am Sonntagnachmittag (16.1.2022) griff eine Frau im Nürnberger Stadtteil Langwasser zwei Polizeibeamte an. Die beiden Beamten, als auch die Frau wurden während des Einsatzgeschehens verletzt.

Mitarbeiter des Rettungsdienstes alarmierten gegen 15:00 Uhr die Einsatzzentrale des Polizeipräsidiums Mittelfranken, da sie Unterstützung bei einer Hilfeleistung benötigten.… Weiterlesen...

15.1.2022 – Raub auf Getränkemarkt in Burlafingen

16.1.2022 Neu-Ulm. Am Samstagabend, 15.1.2022, gegen 17:45 Uhr, überfielen zwei bislang unbekannte Männer einen Getränkemarkt in der Adenauerstraße in 89233 Burlafingen.

Beide Täter betraten das Geschäft und hielten einem Angestellten ein Messer vor und forderten Bargeld.

Anschließend flüchteten die beiden Männer mit einem vierstelligen Geldbetrag in Richtung Bahnunterführung beim Kreisverkehr.… Weiterlesen...

16.1.2022 – Tödlicher Unfall auf der B12 bei Stammham

16.1.2022 Stammham/Oberbayern. Am frühen Morgen des 16. Januars 2022 kam es auf der Bundesstraße 12 auf Höhe Stammham zu einem folgenschweren Verkehrsunfall, bei welchem ein 46-jähriger Pkw-Lenker tödlich verletzt wurde. Die Autobahnpolizeistation Mühldorf am Inn hat noch vor Ort unter der Sachleitung der Staatsanwaltschaft Traunstein die Ermittlungen zur genauen Unfallursache aufgenommen.… Weiterlesen...

15.1.2022 – Demonstration in Fürh 🗓

14.1.2022 Fürth/Mittelfranken. Am Samstagnachmittag (15.1.2022) findet eine sich fortbewegende Versammlung im Fürther Stadtgebiet statt. Verkehrsteilnehmer müssen mit Behinderungen rechnen und werden gebeten, den relevanten Bereich weiträumig zu umfahren.

Im Zeitraum von 15:00 Uhr bis 17:30 Uhr ist in der Fürther Innenstadt eine Kundgebung mit anschließendem Aufzug angemeldet.… Weiterlesen...

15.1.2022 – Demonstration in Fürth 🗓

14.1.2022 Fürth/Mittelfranken. Am Samstagnachmittag (15.1.2022) findet eine sich fortbewegende Versammlung im Fürther Stadtgebiet statt. Verkehrsteilnehmer müssen mit Behinderungen rechnen und werden gebeten, den relevanten Bereich weiträumig zu umfahren.

Im Zeitraum von 15:00 Uhr bis 17:30 Uhr ist in der Fürther Innenstadt eine Kundgebung mit anschließendem Aufzug angemeldet.… Weiterlesen...

12.1.2022 – Schockanruf in Maxvorstadt

13.1.2022 München. Am Mittwoch, 12.1.2022, wurde ein 75-jähriger Münchner gegen 14:20 Uhr von einem unbekannten Mann angerufen, der sich als Polizeibeamter ausgab.

Der Anrufer schilderte, dass die Tochter des 75-Jährigen einen Verkehrsunfall verursacht hätte und aufgrund dessen verhaftet wurde, aber gegen eine Zahlung von 40.000 Euro frei käme.… Weiterlesen...

12.1.2022 – Versuchter Einbruch in Juwelierladen in Nürnberg

12.1.2022 Nürnberg. In den frühen Morgenstunden versuchten heute (12.1.2022) Unbekannte, in ein Juweliergeschäft in der Innenstadt einzubrechen. Die Polizei bittet um Zeugenhinweise.

Gegen 01:30 Uhr hörte ein Zeuge verdächtige Geräusche in der Breiten Gasse. An dem Juweliergeschäft bemerkte er dann, dass die Scheibe des Ladens beschädigt worden war und offenbar versucht wurde, die Scheibe aufzuhebeln.… Weiterlesen...

11.1.2022 – Tödlicher Unfall bei Arzberg

11.1.2022 Arzberg/Oberfranken. Am Dienstag verunglückte ein 48-jähriger Mann in den frühen Morgenstunden auf der Kreisstraße WUN 18 im Landkreis Wunsiedel tödlich.

Gegen 4:30 Uhr fuhr eine 33-jährige Frau aus dem Landkreis Wunsiedel mit ihrem VW auf der Kreisstraße von Arzberg kommend in südlicher Richtung.

Zur gleichen Zeit war der 48-Jährige als Fußgänger mit seinem Hund auf der gleichen Straße unterwegs.… Weiterlesen...

Versammlungsgeschehen am 10.1.2022 in Nürnberg

10.1.2022 Nürnberg. Am Montagabend (10.1.2022) findet in Nürnberg eine sich fortbewegende Versammlung im Nürnberger Stadtgebiet statt. Verkehrsteilnehmer müssen mit Behinderungen rechnen und werden gebeten, den relevanten Bereich weiträumig zu umfahren.

Im Zeitraum von 19:00 Uhr bis 20:45 Uhr findet eine sich fortbewegende Versammlung auf folgender Aufzugsstrecke statt:

Äußere Cramer-Klett-Straße – Rathenauplatz – Sulzbacher Straße – Deichslerstraße – Bartholomäusstraße – Wöhrder Hauptstraße – Äußere Cramer-Klett-Straße

(Symbolfoto: Bayerische Polizei)

Aufgrund des Versammlungsgeschehens kommt es im genannten Zeitraum im Bereich der oben genannten Strecke zu Verkehrssperren und daraus resultierenden längerfristigen Behinderungen für den Fahrverkehr.… Weiterlesen...