12.5.2022 – Betrunken in Bad Wörishofen mit dem Fahrrad gestürzt

13.5.2022 Bad Wörishofen/Unterallgäu. Am Donnerstagabend ereignete sich im Gärtnerweg ein Verkehrsunfall mit einer verletzten Person.

Ein 29-jähriger Radfahrer war alleinbeteiligt mit dem Fahrrad gestürzt.

Vor Ort wurde festgestellt, dass der Radfahrer stark alkoholisiert war. Ein Atemalkoholtest erbrachte einen Wert von über 2,5 Promille.

Da der Radfahrer sich bei dem Sturz leichte Verletzungen zuzog, wurde er in ein umliegendes Krankenhaus gebracht. Dort wurde eine Blutentnahme durchgeführt.

(Symbolfoto: Bayerische Polizei)

Den Mann erwartet nun eine Strafanzeige wegen Trunkenheit im Verkehr.

(PI Bad Wörishofen)